Skandima Holzhäuser sind keine gewöhnlichen Holzhäuser, sondern jedes Gebäude ist ein individuelles Holzhaus das von professioneller Hand angefertigt wurde. Sie werden bei jedem Schritt des Holzhausbau informiert und sind so immer auf dem neuesten Stand. Jetzt ihr Holzhaus bauen!

 

Baustoff Holz

Auf Holz bauen heißt in die Zukunft schauen. 500 Jahre alte Holzhäuser, in den traditionell dem Holzbau eng verbundenen Regionen wie Skandinavien, der Schweiz und Österreich, liefern ein Zeugnis für die außergewöhnliche Haltbarkeit des Baustoffes Holz.

Die ökonomischen Vorteile von Holz liegen dabei vor allem in der äußerst niedrigen Umweltbelastung. Holz besitzt eine sehr geringe Wärmeleitfähigkeit und ist daher besonders gut zur Herstellung von energiesparenden Bauten geeignet.

Ein weiterer großer Vorteil ergibt sich durch die flexible und schnelle Verarbeitung des Baustoffes. Ein Holzhaus ist in wenigen Tagen aufgebaut und regendicht. Die Rohbaudauer (nach außen dicht) eines SKANDIMA®-Holzhauses beträgt ca. 2-3 Wochen. Der Trocknungsprozess entfällt. Bis zur schlüsselfertigen Erstellung können Sie mit einer Bauzeit von ca. 4 Monaten rechnen.

Außerdem lässt sich Holz sehr sauber verarbeiten. Beim Bau eines Holzhauses entsteht daher nur verhältnismäßig wenig Abfall.

SKANDIMA® ermöglicht Ihnen aber nicht nur die unterschiedlichsten Verarbeitungsmöglichkeiten spezieller Holzarten, auch in den Verbindungen von Holz mit Stein, Beton, Stahl und Glas bieten wir Ihnen eine Vielzahl von Möglichkeiten bei der Verwirklichung Ihres Traumhauses.

Philosophie

Bei SKANDIMA® finden Sie keine Standardhäuser. Jeder Mensch ist einzigartig. Deshalb glauben wir, dass auch das Zuhause die individuelle Persönlichkeit seiner Bewohner widerspiegeln sollte.

Sie brauchen ein Haus, das genau zu Ihnen, Ihrer Familie und Ihrem Grundstück passt. Sich wohl zu fühlen bedeutet für Sie, Ihre persönlichen Möglichkeiten verwirklichen zu können.

Bei SKANDIMA® entwerfen wir deshalb Ihr neues Zuhause ganz nach Ihren Vorstellungen und Ansprüchen. Lassen Sie uns gemeinsam die Vielzahl der Möglichkeiten entdecken, um Ihr Traumhaus Wirklichkeit werden zu lassen. 

SKANDIMA® erledigt für sie die komplette konstruktive Planung für das professionelle Bauen von Holzhäusern inkl. Bauplatzbesichtigung. Zur Planung gehören auch Architekturleistungen, Statik, Montagepläne, Wärmeschutzberechnungen, Projektvorbereitung und die Beratung in der Planungsphase.

Unter einer optimalen Betreuung bei der Verwirklichung Ihres Traumhauses verstehen wir eine sorgfältige Planung, welche bereits im Vorfeld sämtliche Verwaltungsaufgaben sowie eine umsichtige Einkaufs- und Arbeitsvorbereitung beinhaltet.

Eine auf langjährige Erfahrung aufgebaute Kooperationsvernetzung mit unseren Partnerfirmen ermöglicht eine optimale Zusammenarbeit aller Beteiligten bis zur endgültigen Fertigstellung Ihres Traumhauses. Die hierfür eingesetzten Produktionstechniken orientieren sich selbstverständlich am neuesten Stand der Technik.

Zu den wichtigen Aufgaben während der aktiven Bauphase gehört gleichfalls die Bauüberwachung, die grundsätzlich von erfahrenem Fachpersonal vorgenommen wird.

Individuelle Projektplanung bedeutet für SKANDIMA® auch, eine Spannbreite von niedrig budgetierten Projekten bis hin zu hochwertigen Luxusobjekten anbieten zu können.

Damals & Heute

Ein Dach über dem Kopf war anfangs das Wichtigste. Für den Menschen stand dabei der Wunsch nach Schutz vor Wind und Wetter im Vordergrund. Neben Erde, Gras und Laub setzte er dabei vor allem auf Holz als natürlichen Baustoff. Und daran hat sich bis heute im Prinzip nichts geändert.

In der heutigen Zeit stehen bei der Gestaltung neuer Lebensräume die Themen gesundes Wohnen, ökologisches Bauen und Energiesparen bei genügend Platz für Familie, Hobby, Freizeit, Arbeit sowie Lebensqualität im Vordergrund. Die stetig voranschreitende technische Entwicklung eröffnete nicht nur eine Vielzahl von Möglichkeiten sich diese Wünsche zu erfüllen, sie führte auch zu einer erneuten Begegnung mit dem alten Naturbaustoff Holz. Durch die Weiterentwicklung altbewährter Holzbautraditionen entwickelte sich ein neuer Trend zum Holzhaus, der sich vor allem auch auf die flexiblen und individuellen Verarbeitungsformen des Baustoffes zurückführen lässt.

Qualität

Die von SKANDIMA® verwendeten nordischen Hölzer wachsen langsam (nur 2 bis 5 mm im Jahr). Dies gibt dem Holz eine besondere Festigkeit, macht es harzreich und widerstandsfähiger gegen Schädlinge. In den allermeisten Fällen empfiehlt sich die Wahl zwischen Kiefer und Fichte. Die Kiefer ist fest und hart, urig und stark gezeichnet und dunkelt sichtbar nach. Die Fichte dagegen ist kleinastig, hell und elegant. Im Gegensatz zur Kiefer dunkelt sie kaum nach.

Vorteile

  • Individuelle Planung durch Architekten und Holz-Ingenieure (kreativ, innovativ und flexibel)
  • Ausschließliche Verwendung von Markenprodukten (keine vorgefertigte Massenware)
  • Intensive Projektbegleitung und Baubetreuung durch Fachkräfte
  • Niedrigenergiebauweise als Standard bei allen unseren Projekten
  • Schnelle Bauzeit bei Termintreue und Festpreisgarantie
  • Verwendung und Verarbeitung von kerngetrennten, getrockneten Hölzern
  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis (Individuelle Lösungen / Kostenloses Detailangebot)
  • Zukunftsorientiertes Bauen
  • Gesundes Raumklima (besonders geeignet für Allergiker und Asthmatiker)
  • Langjährige Erfahrung im Holzhausbau
  • Viele Referenzobjekte mit zufriedenen Bauherren
  • Problemlose Finanzierung durch Listung bei namhaften Banken
  • Gewährleistung nach BGB